Verpackungsforschung

Forschungs­projekt zur Verpackung von Tiefkühlware

Start 9 Forschung 9 Verpackung von Tiefkühlware

Wärmedämmende Maßnahmen für Lebensmittel­transporte standen im Fokus eines weiteren Forschungs­vorhabens.

Dabei haben wir die Wirksamkeit verschiedener Dämm­systeme an unterschiedlichen Tiefkühl­produkten getestet, mit denen eine lückenlose Kühlkette gewährleistet werden soll.

Forschung zu Verpackungen für Tiefkühlware: Wärmebild einer TK Verpackung

Wärmebild einer TK Verpackung

Unterbrechung der Kühlkette meiden

Die Einhaltung der Produkttemperatur muss von der Herstellung bis zur
Verbringung in die Verkaufskühlmöbel des Einzelhandels gewährleistet werden. Oftmals erweist sich jedoch die Zeit von der Warenannahme bis zur Verbringung der Ware in die Präsentationskühlgeräte im Handel als Schwachstelle in der geschlossenen Kühlkette. Hier kann es leicht zu ungewollten Unterbrechungen der Kühlkette kommen.

Forschungsbericht:

Dieses Forschungsvorhaben wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) und der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen / Allianz Industrieforschung (AiF) gefördert.
Forschungsbericht AIF 13308

Sicherung der Qualität von Tiefkühlprodukten bei den Verweilzeiten im TUL-Prozess durch kontrollierte wärmedämmende Maßnahmen

PDF herunterladen

Bernd Sadlowsky

Ihr Ansprechpartner

Bernd Sadlowsky
Prof. Dr.-Ing.

Chief Executive Officer

040 / 5730 944 -21
Wir finden Antworten auf Ihre Fragen

 

Wir vermitteln Kompetenz, stellen Verpackungen in den Fokus und finden Antworten auf Ihre Fragen – authentisch, ehrlich, kompetent und ohne abzuschweifen. Damit wir Ihre Fragen beantworten, Ihre Produkte prüfen und ihr Wissen über Verpackungen erweitern können, senden Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir melden uns zurück.
Auf Ihre ganz individuelle Herausforderung sind wir schon gespannt!

Klingel mit BFSV Kontakt aufnehmen

Datenschutz*

5 + 14 =