Packstückprüfung gemäß ISTA- und ASTM-Testverfahren

Die wichtigste Aufgabe der Verpackung: Ihr Produkt schützen!

Start 9 Prüflabor 9 Umweltsimulation 9 Packstückprüfung
Versandbereite Packstücke aller Art werden in unseren vielseitig ausgestatteten Laboren getestet. Wir prüfen, ob sie den diversen Anforderungen des Versands und der Nutzung gerecht werden. Ob sie das Produkt, das sie transportieren, ausreichend schützen.

Dabei ist es für uns egal, ob das Packstück groß oder klein, lang oder kurz, flach oder wuchtig, leicht oder schwer ist. Wir können in unseren Laboren jedes Muster prüfen. Wir lassen es fallen, setzen es großem Druck aus, und verändern die klimatischen Bedingungen. Eben all das, was Ihrer Verpackung auf dem Weg von Ihnen zum Bestimmungsort widerfahren kann. Unsere Transportsimulation dient außerdem dazu, eine Überdimensionierung der Verpackung zu vermeiden.

Packstückprüfung: Stauchtest

Individuelle Prüfprogramme für Ihre individuellen Packstücke

Zusätzlich zu den standardisierten Prüfverfahren der ISTA (International Safe Transit Association) und der ASTM (American Society for Transit and Materials) für Packstücke, bieten wir maßgeschneiderte und individuelle Prüfprogramme ganz nach Ihren Bedürfnissen an.

Denn, Packstücke werden, je nach Route und Transportmittel, während des Transports den unterschiedlichsten Belastungen ausgesetzt: z.B. klimatische, mechanisch-dynamische oder statische Belastungen. Ob es dabei per Flugzeug, Schiff, Bahn oder LKW transportiert wird, darf nichts am wichtigsten Ergebnis ändern: Ihr Produkt muss unbeschädigt am Ziel ankommen. Dazu bieten wir eine Vielzahl an möglichen Programmen zur Simulation des Transportes an. Gerne beraten wir Sie und schauen zusammen, was das Beste für Ihr Produkt ist.

AMAZON: Versenden ohne Frust. Klingt utopisch? Ist es nicht!

Wenn Sie über AMAZON verkaufen und ihre Pakete verschicken lassen, wissen Sie, dass Amazon für flüssige und zerbrechliche Lieferungen ein spezielles Prüfprogramm einfordert? Bei der Auswahl des richtigen Testverfahrens unterstützen wir Sie umfassend.

Die ISTA 6 Serie umfasst unternehmensspezifischen Prüfprogramme. Auf dieser Basis zertifiziert auch Amazon die Verpackungssysteme seiner Händler. Die Ziele sind u.a. ein adäquater Schutz vor Versandbelastungen und die Vermeidung zusätzlicher Umverpackungen durch Amazon, sowie niedrige Reklamationsraten. Das nächsthöhere Zertifizierungslevel „Frustration Free Packaging“ (FFP) verlangt zudem, dass Ihre Verpackung und Ihr Verpackungsmaterial recyclebar ist und vom Endkunden innerhalb kurzer Zeit auszupacken ist.

Fallprüfung: Verpackung wird am Falltisch geprüft

Normen: Packstückprüfungen

  • ASTM D4169 – DC 13: Diese Norm simuliert den weltweiten Versand von Packstücken mittels Lastkraftwagen und Flugzeug. Die Prüfungen sind ähnlich derer bei den ISTA-Prüfungen in anderer Zusammensetzung und Reihenfolge. Das gleiche gilt für die ASTM D7386 (TS1-TS4).
    Bei der Norm geht es um den Paketversand.
  • ASTM D7386 TS1, TS2, TS3 und TS4
  • ASTM D4169: Standard Practice for Performance Testing of Shipping Containers and Systems
  • ASTM D7386-16: Standard Practice for Performance Testing of Packages for Single Parcel Delivery Systems
  • ASTM D4332: Standard Practice for Conditioning Containers, Packages, or Packaging Components for Testing
  • ASTM F2825: Standard Practice for Climatic Stressing of Packaging Systems for Single Parcel Delivery
  • ISO 12048: Verpackung – Versandfertige Packstücke – Stauch- und Stapelprüfung mit Druckprüfmaschine
  • DIN EN ISO 2234: Verpackung – Versandfertige Packstücke und Ladeeinheiten, Stapelprüfung unter statischer Last
  • DIN EN ISO 12048: Verpackung, Versandfertige Packstücke, Kompressions- und Stapelprüfung unter Verwendung einer Kompressionsprüfmaschine
  • DIN EN 22248: Verpackung, Versandfertige Packstücke – Vertikale Stoßprüfung (freier Fall)
  • DIN EN ISO 2233: Verpackung – Versandfertige Packstücke; Klimatische Vorbehandlung für die Prüfung
  • DIN EN ISO 2247: Verpackung – Versandfertige Packstücke und Ladeeinheiten – Schwingprüfung mit niedriger Festfrequenz
  • DIN EN ISO 13355: Verpackung – Versandfertige Packstücke und Ladeeinheiten – Schwingprüfung mit vertikaler rauschförmiger Anregung

Finden Sie hier, was Sie suchen?

  • Stapelprüfung unter statischer Last
  • Mechanischer Schock
  • Vibrationsprüfung (Random, Loose-Load etc.)
  • Klimatische Prüfungen (Extrembedingungen, Beschleunigte Alterung, Echtzeitalterung)
  • Vibrationsprüfung mit Top-Load (Auflast)
  • Freier Fall
  • Prüfungen bei niedrigem Luftdruck
  • Sinus Sweep

Angebot anfragen

Um das passende Angebot unterbreiten zu können, benötigen wir folgende Angaben:

  • Maße und Gewicht des Musters
  • Gibt es bereits eine Norm nach der geprüft werden soll?
  • Handelt es sich bei dem Inhalt um ein Gefahrgut?
  • Wie hoch ist die Stapelhöhe (beim Transport / im Lager)
  • Was ist im Muster (gern auch ob flüssig / zerbrechlich – also, ob aus Glas oder Keramik)
  • Gibt es bereits eine vorgegebene Fallhöhe?
  • Verkauft der Kunde über Amazon? (Falls ja, verpackt Amazon seine Produkte in Amazon-Verpackungen, oder versendet Amazon in der Verpackung des Kunden und klebt nur noch ein Label drauf?)
  • Gibt es bereits eine Norm nach der geprüft werden soll?
Ista Zertifizierung

ISTA-Zertifizierung

Seit 2010 besitzen die BFSV Prüflabore eine ISTA-Zertifizierung. Damit zählen wir zu den wenigen Einrichtungen im deutschsprachigen Raum, die Verpackungen entsprechend ISTA prüfen dürfen.

Your contacts

Karolina Behrens

Karolina Behrens
Dipl.-Ing.

Head of Laboratory for Shipping Simulation

040 / 5730 944 -27

Johanna Lipski

Johanna Lipski
M. Sc.

Deputy Head of Laboratory for Shipping Simulation

040 / 5730 944 -26

Wir finden Antworten auf Ihre Fragen

 

Wir vermitteln Kompetenz, stellen Verpackungen in den Fokus und finden Antworten auf Ihre Fragen – authentisch, ehrlich, kompetent und ohne abzuschweifen. Damit wir Ihre Fragen beantworten, Ihre Produkte prüfen und ihr Wissen über Verpackungen erweitern können, senden Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und wir melden uns zurück.
Auf Ihre ganz individuelle Herausforderung sind wir schon gespannt!

Klingel mit BFSV Kontakt aufnehmen

Datenschutz*

4 + 13 =

Unsere Akkreditierungen & Zertifizierungen
Logo DAkkS Akkreditierung
Akkreditierung

Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS)
ist die nationale Akkreditierungs­behörde
der Bundesrepublik Deutschland.

Ista Zertifizierung
Zertifizierung

Die ISTA-Zertifizierung hilft, Produktschäden
zu minimieren und Ressourcennutzung durch
effektives Verpackungsdesign zu optimieren.

DIN CERTCO Anerkennung
Anerkennung

DIN CERTCO zertifiziert und bewertet die
Konformität von Produkten und Dienstleistungen
auf der Grundlage von festgelegten Normen.

Die Kompetenz unserer Prüflabore für die Verpackungsprüfung ist offiziell anerkannt:

» Akkreditierungen & Zertifikate