BFSV-Forschung zur Sicherung von Ladeeinheiten

Zum Schutz der Waren vor den Belastungen bei Transport, Umschlag und Lagerung (TUL) werden Lade­einheiten gesichert. Unsere Forschung hat gezeigt, dass diese Sicherung häufig deutlich über­dimensioniert ist. Im Rahmen eines Forschungs­projektes konnten für alle Lade­einheiten des beteiligten Industrie­partners die Sicherungs­maßnahmen reduziert werden.

Aufgrund unserer Forschungs­ergebnisse sollte es möglich sein, in vielen Bereichen der Wirtschaft, vor allem in der Lebensmittel­industrie, erhebliche Mengen an Ladeeinheiten­sicherungsmitteln einzusparen.

Unser Forschungsbericht:
Forschungsbericht 0330065

Dieses Forschungsvorhaben wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen / Allianz Industrieforschung (AiF) gefördert.

Ihr Ansprechpartner:

Prof.Dr. Bernd Sadlowsky
Tel. 040/42875-6010
bernd(dot)sadlowsky(at)bfsv(dot)de

Scroll to Top